H050123054
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H050-12-305-4
Programm laden (pdf)
Service
Asset
©Juergen-Faelchle-Fotolia.com
Seminar

Zerstäuben von Flüssigkeiten

 
 
02.12.2014 09:00 - 02.12.2014 17:00 in Essen (Haus der Technik)
 
Prof. Dr. techn. Peter Walzel
Fachbereich Bio- und Chemieingenieurwesen, Technische Universität Dortmund
 
Beschreibung und Berechnung der wichtigsten Tropfenbildungsvorgänge, Einsatzbereiche und Anwendungen von Zerstäubungsverfahren, Auswahlkriterien und Problemlösungen für Anwendungen im Bereich der Verfahrenstechnik, Energietechnik, aber auch im allgemeinen Maschinenbau.
 
Ingenieure, Techniker und Chemiker aus der Pharma-, Lebensmittel-, Kosmetik- und der chemischen Industrie sowie aus dem Energiesektor, die an den physikalischen Grundlagen interessiert sind oder die besondere Zerstäubungsprobleme zu lösen haben.Das Seminar richtet sich sowohl an Personen, die sich in das Fachgebiet einarbeiten wollen, als auch an diejenigen, die ihre Kenntnisse vertiefen und aktualisieren möchten.
 
  • Grundlagen der Tropfenbildung aus Flüssigkeiten

  • Lamellendüsen

  • Turbulenzdüsen

  • Verhalten von Tropfen in Gasströmungen

  • Düsen mit äußerer Mischung

  • Düsen mit innerer Mischung
  • Rotationszerstäuber

  • Ultraschallzerstäuber

  • Elektrostatische Zerstäuber

  • Zerstäuberverhalten von
    • Suspensionen
    • tensidhaltigen Flüssigkeiten
    • hochviskosen Flüssigkeiten

  • Tropfengrößenmessung

  • Verhalten von Sprayströmungen

  • Wirkungsgrad von Zerstäubern

  • Anwendungsbeispiele

Zu den wichtigsten Zerstäubungsmethoden werden Übungsbeispiele aus der Praxis behandelt.

 
  795,00 €   895,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...