H010053434
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H010-05-343-4
Programm laden (pdf)
Service
Asset
© fb1_hdt-essen.de
Seminar

Windenergie im Wald - Herausforderungen und Potentiale im regionalen Vergleich

(Haus der Technik gemeinsam mit der ForWind-Academy)
Termin
22.05.2014 10:00 - 23.05.2014 17:00 in Mainz (InterCity Hotel)
Leitung
Dr. rer. nat. Ingo Ewald
D.I.E. - Erneuerbare Energien, Oppenheim
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten

Ziel des zweitägigen Workshops ist es, über die aktuellen Möglichkeiten und Potenziale der Windenergienutzung im Wald zu informieren. Die Workshopteilnehmerinnen und -teilnehmer lernen die relevanten Kriterien für die Bewertung von Waldprojekten einzuschätzen und zu nutzen. Beispiele aus der Praxis ermöglichen den Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen untereinander.

Teilnehmerkreis

Planer, Projektierer, Berater, Investoren, Mitarbeiter von Herstellern sowie Kommunen, Energieversorgern und Stadtwerken

Inhalt

 

Sie lernen in diesem Workshop:

 

  • die Nutzbarkeit unterschiedlicher Waldtypen einzuschätzen
  • die Besonderheiten der Genehmigung bei Waldprojekten
  • die Bestimmung des Windpotenzials sowie von meteorologisch relevanten Grössen
  • Herausforderungen und Chancen bei der Planung an Waldstandorten einzuschätzen
  • den Planungsprozess und die Umsetzung von Projekten an Waldstandorten kennen
  • den Status der Windenergienutzung in Waldgebieten in den Bundesländern Bayern und Rheinland-Pfalz kennen

 

Themen am ersten Workshoptag

 

  • Teilaspekte Windressourecen, Energieertrag, Anlagenauswahl
  • Teilaspekte Micrositing, Abstandsanforderungen & Immissionen
  • Teilaspekte Naturschutzbelange und Belange des Forstes
  • Teilaspekte Erschliessung, bauplanungs- und genehmigungsrechtliche Fragestellungen und überschlägige Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

 

Themen am zweiten Workshoptag

 

  • Windenergie im Wald am Beispiel des Bundeslandes Rheinland-Pfalz
  • Windenergie im Wald am Beispiel des Bundeslandes Bayern
  • Exkursion zum Windpark der juwi Energieprojekte GmbH
Zum Thema

Windenergie im Wald 

Herausforderungen und Potenziale im regionalen Vergleich

 

Über 11 Millionen Hektar Fläche in Deutschland sind bewaldet. Insbesondere in den waldreichen Bundesländern in Mittel- und Süddeutschland bieten Standorte mit intensiv genutzten Wirtschaftswäldern natur- und landschaftverträgliche Ausbaupotentiale für die Windenergie. Mit Anlagenhöhen von rund 200 Metern ist dies technisch realisierbar.

Dr. Ingo Ewald (Geschäftsführer D.I.E. - Erneuerbare Energien) stellt in diesem Workshop die Möglichkeiten der Windenergienutzung im Wald vor und geht auf die speziellen Kriterien und Anforderungen im Planungsprozess ein. Die TeilnehmerInnen lernen die Auswirkungen der Windenergie auf Natur und Landschaft sowie die Chancen von Waldstandorten einschätzen.

Die beiden Co-Referenten Waltraud Wagner (AELF Ansbach) und Michael Diemer (Landesforsten Rheinland-Pfalz) stellen die Nutzbarkeit der unterschiedlichen Waldtypen sowie den aktuellen Stand der Windenergienutzung im Wald in ihren beiden Bundesländern vor. 

 

Am 2. Seminartag findet eine Exkursion zum Windpark Ellern statt. Hier haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, einen Projektstandort zu begehen und mit den Projektverantwortlichen die Herausforderungen der Planung und Umsetzung vor Ort zu diskutieren.

Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 895,00 € Nichtmitgliedergebühr: 995,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise

 Rahmenprogramm

Die Abendveranstaltung am 22. Mai 2014 bietet einen geselligen Rahmen zum Austausch zwischen den Referenten und Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern.

 

Weitere Informationen und Termine unter

www.hdt-essen.de/windenergie

Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
www.forwind-academy.com/index.php/seminardetails?sid=67
www.forwind-academy.com/index.php/seminardetails?sid=67
Schaltfläche
0