H040034495
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H040-03-449-5

Programm laden (pdf)
Service
Asset
©Tobias-Reschke-Fotolia.com
Intensivseminar

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B

 
Termin
17.03.2015 09:00 - 18.03.2015 16:00 in Essen (Haus der Technik)
Leitung
Rechtsanwalt Dr. jur. Reinhard Voppel
RA`e Osenbrück, Bubert, Kirsten & Voppel, Köln
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten

Sie haben viel mit der VOB/B zu tun. Trotzdem haben Sie von Zeit zu Zeit spezielle Fragen bezüglich der Abwicklung von Bauvorhaben oder sind unsicher, ob Sie noch in allen Punkten auf dem aktuellen Stand sind? Ausgehend vom Leistungssoll, dem vereinbarten Vertragsinhalt, der ggf. durch Auslegung ermittelt werden muss, werden die Voraussetzungen für die Stellung von Nachträgen dem Grunde und der Höhe nach besprochen. Sie erfahren, worauf Sie achten müssen, wenn sie Nachträge stellen wollen oder prüfen müssen. Der zweite Tag wendet sich der Abnahme der Bauleistung und der Problematik von Mängeln und den daraus abzuleitenden Ansprüchen zu, ebenso den Fragen der Abrechnung, die in der Praxis immer wieder auftauchen.

Teilnehmerkreis

Freiberuflich tätige/angestellte Ingenieure und Architekten, Projektsteuerer, kaufmännische Mitarbeiter, öffentliche und private Auftraggeber, Bauunternehmen

Inhalt
  • Art und Umfang der Vertragsleistungen (§ 1 VOB/B)
  • Leistungssoll und Widersprüche (§§ 1 Abs. 2, 2 Abs. 1 VOB/B)
  • Preistypen der VOB: Einheitspreisvertrag - Pauschalpreisvertrag - Stundenlohnvertrag - Selbstkostenerstattungsvertrag
  • Nachträge wegen inhaltlicher Änderungen: Mehr- oder Mindermengen (§ 2 Abs. 3 VOB/B) - vom AG selbst übernommene Leistungen (§ 2 Abs. 4 VOB/B) - Planungsänderungen und andere Anordnungen des AG (§ 2 Abs. 5 VOB/B) - zusätzliche Leistungen (§ 2 Abs. 6 VOB/B) - Besonderheiten bei Pauschalverträgen - Vergütung nichtbeauftragter Leistungen
  • Behinderung: Behinderungstatbestände/-anzeige - Schadensersatz (§ 6 Abs. 6 VOB/B) - Entschädigung wegen Annahmeverzuges (§ 642 BGB)
  • Abnahme (§ 12 VOB/B): Wirkung und Formen der Abnahme - Abgrenzung zur Leistungsfeststellung
  • Mängelhaftung (§ 13 VOB/B): Definition des Mangels - Nacherfüllung - weitere Ansprüche des Auftraggebers - Verjährung von Mängelansprüchen
  • Abrechnungsprobleme (§§ 14, 16 VOB/B): prüfbare Rechnung - gemeinsames Aufmaß - Fälligkeit von Rechnungen - Ausschlusswirkung der Schlusszahlung
Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 1.150,00 € Nichtmitgliedergebühr: 1.230,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise

Der VOB-Text ist Bestandteil der Arbeitsunterlage. Bei gemeinsamer Buchung mit dem eintägigen VOB/A Seminar am Vortag gilt für das VOB/B Seminar eine rabattierte Teilnahmegebühr von € 950,- für HDT-Mitglieder und € 990,- für Nichtmitglieder.

Weitere Termine
13.09.2016 14.09.2016 Essen
Browser URL 100x70 VOB/B
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B
13.09.2016 - 14.09.2016 in Essen
22.11.2016 23.11.2016 Essen
Browser URL 100x70 VOB/B
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B
22.11.2016 - 23.11.2016 in Essen
14.02.2017 15.02.2017 Essen
Browser URL 100x70 VOB/B
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B
14.02.2017 - 15.02.2017 in Essen
04.04.2017 05.04.2017 Essen
Browser URL 100x70 VOB/B
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B
04.04.2017 - 05.04.2017 in Essen
20.06.2017 21.06.2017 Essen
Browser URL 100x70 VOB/B
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B
20.06.2017 - 21.06.2017 in Essen
Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Management
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Bau- und Gebäudewirtschaft
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Management - Recht - Baurecht
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Bau- und Gebäudewirtschaft - VOB/B + Haftung
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
1