H050116034
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H050-11-603-4
Programm laden (pdf)
Service
Asset
©pics-Fotolia.com
Tagung

Molchtechnik: Kosten sparen im Anlagenbau

 
Termin
27.11.2014 09:00 - 28.11.2014 13:30 in Essen (Haus der Technik)
Leitung
Prof. Dr.-Ing. Gerhard Hiltscher
Hochschule Mannheim
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten
Das Seminar soll den Teilnehmern die Molchtechnik näher bringen und sie mit dem Wissen ausstatten, zu prüfen, ob der Einsatz der Molchtechnik wirtschaftlich sinnvoll ist. Der Teilnehmer soll in die Lage versetzt werden, eine Molchanlage zu planen, zu beschaffen, die Montage zu überwachen und eine Inbetriebnahme sachkundig zu begleiten.
Teilnehmerkreis
Planungsingenieure und Techniker, Betriebsingenieure und Techniker aus der Betriebsbetreuung; Produktionsleiter und Chemiker; Meister aus der Produktion und der techn. Betriebsbetreuung.
Inhalt
  • Molchbare Rohrleitungen
  • Standards für molchbare, rostfreie Rohrleitungen
  • Reinigungsgrad, Verschleiß von Molchen
  • Treibmedien
  • Sicherheit und Arbeitsschutz
  • Wirtschaftlichkeit von Molchanlagen
  • Hygienegerechte Molchleitungen
  • Hygienegerechte Molchanlagen
  • Anwendungsbeispiele aus der chemischen Industrie
  • Sensorik in der Molchtechnik
  • Molchtechnik in der chemischen Industrie
  • Grundlagen zum Molchen von Fernleitungen
  • Praxsibezogenes Molchen von Fernleitungen
  • Lacklogistik mittels Molchtechnik
  • Molchtechnik in der Petrochemie
  • Erfahrungen aus Molchanlagen Das Seminar wird begleitet von einer Ausstellung der Fachfirmen (Butting, IST, Kiesel, Kieselmann, Pfeiffer, IBASS, UNIROR). Diese Firmen halten am 2. Seminartag auch Kurzvorträge über Themen aus ihrem Fachgebiet.
Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 940,00 € Nichtmitgliedergebühr: 995,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise
Die Fachveranstaltung ist konzipiert als Treffpunkt für einen Erfahrungsaustausch von Fachleuten. Dazu sind eine begleitende Fachausstellung sowie ein Abendprogramm eingeplant.
Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
0