H110041236
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H110-04-123-6
Programm laden (pdf)
Service
Asset
 
Fachtagung

Tagung Leitungsbionik - innovative bionische Entwicklungen beim Transport von leitungsgebundenen Medien

Bionik - Selbstreinigungseffekte - Reduzierung von Strömungsverlusten - selbstorganisierende Strukturen
Termin
26.04.2016 10:00 - 26.04.2016 18:00 in Berlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz)
Leitung
Dr.-Ing. Wolfgang Berger
IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten

Der Schwerpunkt der Vorträge liegt in der Präsentation innovativer Entwicklungen beim Transport von leitungsgebundenen Medien. Hierzu gehören u. a. Selbstreinigungseffekte durch Innenstrukturen, die Reduzierung von Strömungsverlusten aufgrund flexibler Beschichtungen, geometrisch optimierte Bögen, Leckagewarnsysteme oder auch Gasströmungswächter, die auf der Basis bionischer Prinzipien arbeiten und die Wiederentdeckung des Rohrmaterials Holz . Darüber hinaus werden selbstorganisierende Strukturen und weitere innovative Ansätze sowie deren technische Umsetzung vorgestellt.
Inspiriert durch einen breiten Katalog an unterschiedlichen bionischen Themen können die Vortragspausen zum Erfahrungsaustausch genutzt werden, aber auch um Ideen – insbesondere zu neueren Ansätzen aus der Bionik – zu formulieren. 

Teilnehmerkreis

Alle Interessenten, die sich mit Optimierungen von Rohrleitungen und –systemen beschäftigenden aus den Bereichen Bauwesen, Anlagenbau, Maschinenbau, KfZ, Medizientechnik, Kraftwerkstechnik, Lebensmittelindustrie, Chemische Industrie, Wasserwirtschaft, Landwirtschaft, Industrieanlagen & Verfahrenstechnik.

Zum Thema

Ein Blick in die Natur kann sich häufig lohnen, denn als erfolgreichster Innovator aller Zeiten entwickelt, erprobt und optimiert sie seit rund 3,8 Mrd. Jahren immer neue Problemlösungen.
Als „Ideenpool“ gewinnen Evolutionsprinzipien biologischer Systeme zunehmend an Bedeutung. Dieses Potential zu erschließen, ist Aufgabe der Bionik. Eine breite Anwendung dieses Innovationspotentials scheiterte in der Vergangenheit häufig am starren Disziplindenken und dem Fehlen eines effektiven Technologietransfers zwischen Forschung und industrieller Anwendung. Um Ideen aus der Natur effektiv zu nutzen und technische Problemstellungen innovativ zu lösen, richtet sich die eintägige Veranstaltung an ein interessiertes Fachpublikum aus Wirtschaft und Wissenschaft. Das Seminar informiert einerseits über den Stand der Forschung und den wirtschaftlichen Erfolg innovativer Produkte, will andererseits aber auch die Entwicklung von Ideen bei Naturwissenschaftlern und Ingenieuren anstoßen.  

Programm
Ja
Ja
Tag 1
08:30

Check Inn

 
Nein
Ja
Tag 1
09:00

Begrüßung und Einführung

Dr.-Ing. Wolfgang Berger 

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar

Nein
Ja
Tag 1
09:45

Überführung von Naturformen in den Rohrleitungsbau

Dipl.-Phys. Jörg Labahn

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar
 

Nein
Ja
Tag 1
10:15

PE-Mehrschichtrohr mit veränderter Innenseite – flexiPipe 

Dr.-Ing. Wolfgang Berger

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar
 

Nein
Ja
Tag 1
11:00

Optimierte Bogengeometrien 

Dipl.-Ing. Michael Stache

Ingenieurbüro Michael Stache, Potsdam

Nein
Ja
Tag 1
12:00

Mittagspause 

 
Nein
Ja
Tag 1
13:00

Oberflächenstrukturen in Rohrsystemen  

Dipl.-Phys. Jörg Labahn

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar

Nein
Ja
Tag 1
13:30

Holz – traditionelles und innovatives Rohrmaterial 

Dr.-Ing. Wolfgang Berger

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar
 

Nein
Ja
Tag 1
14:00

Gestickte Materialien zur Unterstützung der Reinigung von Abwasserleitungen 

Dipl.-Phys. Jörg Labahn

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar
 

Nein
Ja
Tag 1
14:30

Kaffeepause 

 
Nein
Ja
Tag 1
15:00

Bionische Wölbstrukturen für Leichtbauelemente

Dipl.-Ing. Michael Mirtsch

Dr. Mirtsch Wölbstrukturierung GmbH, Berlin
 

Nein
Ja
Tag 1
15:30

Selbstreinigende Strukturen für Entwässerungsrinnen aus Beton 

Dr.-Ing. Wolfgang Berger

IAB – Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gGmbH, Weimar
 

Nein
Ja
Tag 1
16:00

Abschlussdiskussion

 
Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 855,00 € Nichtmitgliedergebühr: 935,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise

2 Teilnehmer einer Firma buchen für 1 Preis (Gruppenpreis gilt nur bei gleichzeitiger Anmeldung von je 2 Teilnehmern einer Firma)

Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
0