H040062583
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H040-06-258-3

Programm laden (pdf)
Service
Asset
©pics-Fotolia.com
Tagung

Gurtförderer und ihre Elemente

Fachtagung: Planen, Auswählen und Auslegen von Gurtfördererkomponenten und -systemen
- mit Exkursion
Termin
12.06.2013 10:00 - 13.06.2013 13:00 in Essen (Haus der Technik)
Leitung
Dipl.-Ing. Günter Busse
REMA Tip Top GmbH, Poing
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten

Die Fachtagung Gurtförderanlagen bietet Ihnen wieder zahlreiche grundlagennahe und praxisorientierte Vorträge über den aktuellen Stand der Technik bei allen systemrelevanten Komponenten eines Gurtförderers und gibt zusätzlich einen Ausblick auf die Dinge, die schon in der Planung, bei Modernisierung und Instandhaltung beachtet werden sollten.

Teilnehmerkreis
Verfahrenstechnik- und Maschinenbauingenieure aus der Schüttgutindustrie, Zementindustrie, Bergbau, Kraftwerke, Eisen- und Stahlindustrie, Mineralgewinnung und -verarbeitung, Sachverständige
Inhalt
  • Hochleistungs-Gurtförderer in der Erz- und Mineralaufbereitung -  Entwicklung innovativer Lösungsansätze
  • Optimierte Zuverlässigkeit und Effizienz der elektrischen Ausrüstung, Automatisierungs- und Antriebstechnik von Bandanlagensystemen
  • Einsatz eines Pipe Conveyors zur Gold-Erz Förderung in Papua Neuguinea
  • Projektbericht - Materialbewirtschaftung Baulos KAT2 am Koralmtunnel
  • Energierückgewinnung mit einer Förderbandanlage im Kieskraftwerk Schesatobel
  • Betriebserfahrungen beim Einsatz von Gurtförderern für heißen Zementklinker
  • Der optimale Verschleißschutz von Materialübergaben bei Gurtförderanlagen
  • Bewertung von Zündgefahren nach DIN EN 13463-1
  • Staubbindung durch Wasserdispersions- und Wasserbedüsungssysteme
  • Tragrollenoptimierung zur Effizienzsteigerung von Gurtförderern
  • Lösung von Lärmproblemen für Komponenten und Anlagen der Fördertechnik
  • Keeping conveyors centered - Conveyor Belt Tracking Technologies
  • Ermittlung der Materialparameter zur Optimierung von Stahlseil-Fördergurtverbindungen mit Hilfe der FEM

• Instandhaltung von Gurtförderern durch externe Service-Anbieter
 

Zum Thema
Stetigförderer haben nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert im Materialtransport, dabei von der Branche weitestgehend unabhängig, ob im untertägigen Steinkohlenbergbau, im Tagebau oder in Hafenanlagen. Eine sehr hohe Bedeutung kommt hier der richtigen Auswahl der einzelnen Komponenten zu, die sich zu einem komplexen System ergänzen. In der Investitionsgüterindustrie spielt neben den Kosten vor allem auch der Aspekt der Lebensdauer eine Rolle.
Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 690,00 € Nichtmitgliedergebühr: 760,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise

Anschlussprogramm: Exkursion Welterbe Zollverein: Altkokerführung
ab 13:00 Uhr Bustransfer bzw. PKW-Anfahrt zum Exkursionsziel Kokerei auf Welterbe Zollverein
Treffpunkt Zollverein 13:30 Uhr, gegenüber Areal C, Kokerei. Die Adresse des Anfahrtziels ist Arendahls Wiese (ohne Nummer),  bitte folgen Sie bei Anfahrt der Beschilderung „Kokerei Parkplatz C“, Beginn der Exkursion: 13:45, Dauer der Exkursion: bis max.16:00 Uhr, dann Bustransfer, Ankunft ca. 16:30 Uhr am Haus der Technik, direkt ggü. dem Essener Hauptbahnhof Der 1. Teilnehmer ist Vollzahler. Ab dem 2. Teilnehmer einer Firma gilt folgende Sonderkondition: € 450,00 (Gruppenpreis gilt nur bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer) Ein USB-Datenstick mit allen Vorträgen ist Bestandteil der Arbeitsunterlagen. Bitte lassen Sie sich unter b.doleschel@hdt-essen.de oder unter Tel. 0049/(0)2011803-244 für die Programmzusendung vormerken.

Weitere Termine
15.03.2017 16.03.2017 Essen
Browser URL 100x70 Gurtförderer/Instandhaltung
13. Tagung: Gurtförderer und ihre Elemente
15.03.2017 - 16.03.2017 in Essen
Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Verfahrens- und Anlagentechnik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Verfahrens- und Anlagentechnik - Anlagentechnik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Energie
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik - Anlagentechnik
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
1