H050023274
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H050-02-327-4

Programm laden (pdf)
Service
Asset
 
Seminar

Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen

einschl. Beschichtung von Innen- und Außenflächen von Stahltanks und Auffangtassen sowie hoch elastischer Tankfußpunktabdichtung
Termin
04.02.2014 08:30 - 05.02.2014 16:15 in Essen (Haus der Technik)
Leitung
Dipl.-Ing. Peter Habedank
ATW Abdichtungs Technik Winterberg GmbH, Buxtehude
Inhalt
  • Überblick: Ertüchtigungsmaßnahmen bei Großtanktassen
    • Überblick zu vertraglichen neuen Regelungen z.B. mit einer exakt bestimmten Beschaffenheit, weit über den Stand der Technik hinaus, bis hin zu einer gewöhnlichen Verwendung den Ausschreibungstext beschreiben, dann ist auch die Leistung genau zu beurteilen und -Abwickelung im Schadens- oder Mängelfall bis hin z.B. zu merkantiler Minderung -Auftragnehmerseitige Pflichten, wie führen eines Organisationsnachweis -Konventionelle -und Alternative Bauweise
  • Tanküberwachung: Alternative Ertüchtigung von Großtanktassen
    • Allgemeine Informationen -Tankmantelüberwachung elektrisch
    • Teil I -Brandschutzsysteme
  • Großtanktassen - Richtlinien Teil 1
    • Planung und Instandsetzung von Tanklagern gemäß dem Stande der Technik (TrbF 20, BetrSichV)
  • Großtanktassen -Richtlinien Teil 2
    • Anwendung der Regelwerke (TRbF 20, VdTÜV - Merkblatt 960 DIN EN 14015 EN 1993-4-2) mit Praxisbeispielen
  • Folien -Doppelabdichtung -Systeme/vakuumüberprüft: Abdichtung von Großtanktassen, Auffangbehälter und Auffangteichen mittels PEHD - Abdichtungssystemen -einlagige Systeme -prüfbare Systeme mittels Vakuumtechnik -prüfbare Systeme mittels Sensortechnik -PEHD - Abdichtungssysteme auf Klebebasis
  • Tankinnenflächen mit Folien -Doppelabdichtung -Systeme
    • Neubau und Sanierung von Behältern aus Stahl und Stahlbeton -Doppelwandige Systeme für unterirdische Lagerung -Nachrüstung einwandiger Behälter -Prüfsysteme mittels Vakuum- und Sensortechnik
  • Beschichtungen von Innen- und - Tankaußenflächen
    • Regelwerke, Zulassungsgrundsätze der Innenbeschichtung von Stahlbehältern DIN EN ISO 12944, und Verordnung für brennbare Flüssigkeiten - VbF -Korrosionsvergänge bei Stahl -Oberflächenvorbereitung von Stahl und Applikationsverfahren -Prüfungen am Objekt wie Vorprüfung + Qualitätskontrollen -Beschichtungssysteme
  • hoch elastischen Tankfußpunktabdichtung
    • mineralölbeständige Tankfußabdichtung in Auffangräumen -Breite Fugenbänder über defekten Arbeitsfugen
  • Betonsonderbauweisen im Gewässerschutz mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung -Stahlblech im Beton ein - und doppelwandig mit Leckmeldung -Hochleistungsfähiger Fasermörtel (SIFCON) zur nachträglichen Ertüchtigung von Anlagen im Gewässerschutz
Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 930,00 € Nichtmitgliedergebühr: 990,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise

Weitere Termine
07.02.2017 08.02.2017 Essen
Browser URL 100x70 Großtanktassen
Ertüchtigung von Flachbodentanks und Tanktassen
07.02.2017 - 08.02.2017 in Essen
Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Verfahrens- und Anlagentechnik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Verfahrens- und Anlagentechnik - Anlagentechnik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Energie
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik - Anlagentechnik
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
1