H040110274
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H040-11-027-4
Programm laden (pdf)
Service
Asset
©Steffen-Lohse-Koch-Fotolia.com
Intensivseminar

Energiemanagement, DIN EN ISO 50001 in Betrieben - neu mit Hinweisen zur SpAEfV und zum Energieaudit nach DIN 16247

Teil 1 der Reihe Energiemanagement im Betrieb
Termin
03.11.2014 09:00 - 04.11.2014 17:00 in Essen (Haus der Technik)
Leitung
Inhalt
  • Gesetzliche Vorgaben in Europa und in Deutschland: Energiekonzepte, zukünftige Entwicklungen und mögliche (steuerliche) Auswirkungen
  • Energieeffizienz in Sektoren der stoffumwandelnden Industrie: Indikatoren, Benchmarking, Best Practice, Einsparpotenziale
  • Prozessführung und Anlagenbetrieb: Zusammenspiel von Energiebeschaffung, -verbrauch und Produktionsplanung: Geschäftsprozesse, Informationsmanagement, Automatisierung, Prozesskennzahlen/ KPIs
  • Management: Contracting, Energiedatenmanagement, Energiemanagement, Branchenkennzahlen, Energiehandel, Emissionshandel
  • DIN EN ISO 50001, VDI Richtlinie 4661 (Energiekenngrößen) und 4602 (Energiemanagement): stufenweises Vorgehen zur Einführung, PDCA Zyklus, Steuererleichterungen, wie zieht man echten technisch/kommerziellen Nutzen aus einem EM-System
  • Konkrete Anleitung zur Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 - Checkliste zur Überprüfung Ihres EM-Systems: Sind Sie bereit für eine Zertifizierung? - Anleitung zur Erstellung eines EM-Handbuchs - Mustervorlage: EM-Handbuch als Word Datei
  • Projektdurchführung: Effizienzanalyse, Wirtschaftlichkeit (Lebenszyklus-, Investitions-, Fertigungskosten), Projektdefinition und Umsetzung, Verantwortlichkeiten im Betrieb, Mitarbeiter: Schulung und Motivation
  • Emissionshandel: Instrumente des Kyoto Protokolls, 3. EU-Emissionshandelsperiode ab 2013, Perspektiven für den EU-Energiemarkt
Zum Thema

Die 6-tägige Seminarreihe bietet Ihnen Energiemanagement Top-Down - vom Gesamtbetrieb über den Prozess bis hin zur Anlagenkomponente.

Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 1.040,00 € Nichtmitgliedergebühr: 1.090,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise

Der 1. Teilnehmer einer Firma bucht die Gesamtreihe (6 Tage) zu € 2640,-/2820,- (jeweils Mitglieder/Nichtmitgl.) Für jeden weiteren Teilnehmer einer Firma gilt: € 2490,-/2670,-.

Teil 2 buchbar am: 04. - 05.11.13 H040-11-943-3

Teil 3 buchbar am: 14. - 25.11.13 H040-11-942-3

Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
0