H010035916
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H010-03-591-6

Programm laden (pdf)
Service
Asset
 
Tagung

10. Tagung Elektronikkühlung - Auswahl, Anwendung, Qualität und Kosten innovativer Kühlkonzepte in der Elektronik

in Kooperation mit dem Zentrum für Wärmemanagement Stuttgart (ZFW)
Termin
03.03.2016 10:00 - 04.03.2016 16:30 in Essen (Haus der Technik)
Leitung
Prof. Dr.-Ing. Andreas Griesinger
Duale Hochschule Baden-Württemberg, Fakultät Technik, Stuttgart; www.zfw-stuttgart.de
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten

Mitentscheidend für eine hohe Lebensdauer elektronischer Systeme ist die thermische Belastbarkeit der einzelnen Bauelemente. Wer hier auf geeignete Kühlkonzepte zurückgreift, kann die Lebensdauer der elektronischen Systeme signifikant verbessern, die Produktqualität erhöhen und Kosten sparen. Die "10. Tagung Elektronikkühlung" zeigt bewährte Konzepte und neue Techniken.

Teilnehmerkreis

Die Tagung richtet sich an alle, die in der Forschung, Entwicklung, Konstruktion, Qualität und im Einkauf mit dem Thema Wärmemanagement bei Elektronikbaugruppen und -systemen beschäftigt sind.

Inhalt

Die "10. Tagung Elektronikkühlung" vermittelt den Teilnehmern neben physikalischem Grundlagenwissen zur Wärmeübertragung innovative Lösungsansätze mit starkem praktischem Bezug. Besprochen werden verschiedene Kühlkonzepte und thermische Messverfahren. Auch auf die Kosten- und Qualitätsbewertung von Kühlkonzepten wird eingegangen.

 
In den Expertenreferaten geht es um folgende Themen:
 

  • Physikalische Grundlagen: Wärmetransportmechanismen, Wärmeleitung, Konvektion, Wärmestrahlung, Thermischer Kontaktwiderstand, Wärmedurchgang, Widerstandsmodelle, praktische Beispiele, Vorgehen bei Überschlagsrechnungen
  • Praktische Möglichkeiten des Wärmemanagements in der Elektronik:
  • Zuverlässigkeitsaspekte, Ausfallrisiken, Heat-Spreading, Interface-Materialien, Leiterplattentechnologien, Lüftertechnologien, Heat Pipe, praktische Beispiele
  • Temperaturmessung in der Elektronik: Thermische Messungen mit Thermoelementen, Widerstandsthermometern und IR-Kamera, Genauigkeiten und häufige Messfehler, praktische Anwendungen
  • Thermische Analyse von Wärmepfaden: Thermische Simulation, Laser-Flash-Verfahren, 3-Omega-Verfahren, Stationäre Zylindermethode, Charakterisierung von Kühlkörpern, Thermisches Transientenverfahren, Heißdrahtmethode
  • Messung der In-Plane-Wärmeleitfähigkeit von Grafitfolien: Vorstellung einer neuen Messmethode zur Bestimmung der x1y-Wärmeleitfähigkeit von Grafitfolien
  • Anwendung des thermischen Transientenverfahrens: Messen und Auswerten mit dem thermischen Transientenverfahren, Praxis-Beispiel Klein-Baugruppen, Charakterisierung von Leistungshalbleitermodulen (JEDEC 51-14), Charakterisierung von Low-Conductance Bauelementen (JEDEC 51-1), Ermitteln von Koppel-Rth und Zth von Baugruppen und Multichip-Applikationen
  • Einfluss von Oberflächen auf den thermischen Widerstand: Thermischer Übergang trocken und gefüllt mit Wärmeleitpaste, TIM-Materialien, Applikationshinweise zu TIM, PCM und Wärmeleitpasten
  • Methoden zur Lebensdaueruntersuchung thermischer Interfacematerialien (TIM): Überblick über Mess- und Versuchsmethoden zur Untersuchung der Lebensdauer von thermischen Interfacematerialien
  • Innovationen und Trends beim Wärmemanagement elektronischer Systeme, Materialien, Messmethoden, Simulationstechniken

 
Bei einem gemeinsamen Imbiss am Ende des ersten Veranstaltungstages erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit für einen intensiven Austausch.

Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 1.165,00 € Nichtmitgliedergebühr: 1.295,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen, Imbiss und Pausengetränken
Hinweise

Für die "10. Tagung Elektronikkühlung" gelten folgende Sonderkonditonen:

Bei zeitgleicher Anmeldung mehrerer Mitarbeiter zahlt die zweite und jede weitere Person eine ermäßigte Teilnahmegebühr: HDT-Mitglied 965,00 € - Nichtmitglied 995,00 €.

Weitere Termine
07.03.2017 08.03.2017 Essen
Browser URL 100x70 Elektronikkühlung Wärmemanagement
11. Tagung Elektronikkühlung - Auswahl, Anwendung, Qualität und Kosten innovativer Kühlkonzepte in der Elektronik
07.03.2017 - 08.03.2017 in Essen
Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Automobil Elektronik / automotive electronics
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Automobil Elektronik - Elektromobilität
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Automobil Elektronik - Zuverlässigkeit und Sicherheit
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Automobil Elektronik - Elektronikkühlung
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Fahrzeugtechnik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Fahrzeugtechnik - Fahrzeugelektronik
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
www.zfw-stuttgart.de
www.zfw-stuttgart.de
Schaltfläche
1