H110091533
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H110-09-153-3
Programm laden (pdf)
Service
Asset
©Frank-Peter-Funke-Fotolia.com
Fachveranstaltung

Biomasse-Heizkraftwerke

Technische Grundlagen, Recht und Finanzierung zu holzgefeuerten Biomasse- Heizkraftwerken
Termin
16.09.2013 10:00 - 17.09.2013 16:00 in Berlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz)
Leitung
Geschäftsführer Dipl.-Ing. (TU) Volkmar Schäfer
eta Energieberatung GbR, Pfaffenhofen
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten

Eine effiziente Brennstoffversorgung, eine auf den Bedarf angepasste Technik und ein langfristig gesicherter Energieabsatz sind drei Hauptsäulen für den wirtschaftlichen Betrieb eines Biomasse-Heizkraftwerkes. Die hierfür notwendigen Grundlagen, Besonderheiten und Kennzahlen werden in dem Seminar vermittelt.

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Kaufleute und Betriebsleiter, die Projekte planen und Anlagen von der Angebotsphase über Projektdurchführung und Projektcontrolling bis hin zum kommerziellen Betrieb als Auftraggeber, Auftragnehmer und Subunternehmer begleiten, von Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerken, wärmeintensiven Betrieben, Planungsbüros, aber auch für Einsteiger und alle, die ihr Grundwissen nochmals systematisiert auffrischen wollen.

Inhalt
  •  Technische, rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
  • Finanzierung von Biomasseprojekten
  • Techniken der KWK (Dampfturbine, ORC-Prozess, Dampfmotor)
  • Effektive Wärmenutzung und Wärmenutzungskonzepte
  • Brennstoffbeschaffung für holzgefeuerte Anlagen
  • Exkursion zu bestehenden Anlagen
Zum Thema

Holzgefeuerte Biomasse-Heizkraftwerke sind wirtschaftlich!

 
Effiziente Brennstofflogistik und ganzjährige Brennstoffversorgung, Strom- und Wärmeabsatz mit hoher Auslastung sowie Auswahl der geeigneten und zuverlässigen Technik müssen unter Berücksichtigung standortspezifischer Gegebenheiten optimal geplant und aufeinander abgestimmt werden.

Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 930,00 € Nichtmitgliedergebühr: 1.045,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Hinweise

Am ersten Tag findet eine Exkursion zu nahegelegenen Biomasse- Heizkraftwerken statt.

Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
0