H110091333
Übersicht Themen und Seminare Unsere Themen A-Z Unsere Veranstaltungen
Veranstaltung
W-H110-09-133-3

Programm laden (pdf)
Service
Asset
©view7-Fotolia.com
Kompaktausbildung

Baumängel vermeiden

Steildächer, Flachdächer, Balkone, Abdichtung Keller, Außenwände, Rissebildung, Tauwasser, Baurechtliche Fragen/Urteile
Termin
26.09.2013 10:00 - 27.09.2013 16:30 in Berlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz)
Leitung
Dipl.-Ing. Gaston Lemmé
Bau-Sachverständiger, Dozent, Michendorf
Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten

Ziel ist es bestimmte, immer wiederkehrende Mängel und Schäden zu vermeiden und die Planung, die Ausschreibung, Angebote und Bauleistungen so zu gestalten, dass sich keine typischen Schadensfälle wiederholen bzw. entstehen.


Neben aktuell einzuhaltenden Normen und Fachregeln des Handwerks werden Schäden, Objektbeispiele und deren Bewertung bis hin zur Sanierung aus der praktischen Gutachtertätigkeit und aus baubegleitenden Qualitätsüberwachungen aufgezeigt.

Wie sind baurechtliche Anforderungen einzuordnen? Wie kann man Risse bewerten, welche Ursachen sind dafür verantwortlich? Ab wann bestehen Risiken? Weitere Themen sind „Optische Mängelbewertung und Schimmelpilzschäden“. Schadensfälle, deren Bewertung bis hin zur Sanierung werden aus baubegleitender Qualitätsüberwachung und der praktischen Gutachtertätigkeit aufgezeigt.

Teilnehmerkreis

Architekten, Bauingenieure, Bausachverständige, Mitarbeiter von Bauämtern, Wohnungsbaugesellschaften, Denkmalpflegeämtern, Sachversicherer, Bausparkassen und des Bau- und Ausbauhandwerks.
 

Dieses Seminar ist so aufbereitet, dass auch Kaufleute sehr viele Anregungen mitnehmen können.

Inhalt
  • Marktdaten
  • Aktuelle Anforderungen an Dächer/Abdichtungen
  • Konstruktionsvarianten Steildach/Flachdach
  • Schadensbeispiele aus der Praxis Steildach/Flachdach
  • Bauwerksabdichtungen/Anforderungen und Schadensbeispiele
  • Baurechtliche Begriffe und deren Bedeutung
  • Aktuelle Anforderungen an Außenwände
  • Konstruktionsvarianten
  • Optische Mängelbewertung von Fassaden
  • Gutachten
  • Schadensbeispiele aus der Praxis
  • Schwitzwasser an Fenstern
  • Wirtschaftlichkeit
  • Objektbeispiele
  • Literatur, Internethinweise
Teilnahmegebühr
Mitgliedergebühr: 1.045,00 € Nichtmitgliedergebühr: 1.120,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken
Diese Veranstaltung wird in folgenden Themen aufgelistet:
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Bau- und Gebäudewirtschaft
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Bau- und Gebäudewirtschaft - Bausanierung Asbest
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Bau- und Gebäudewirtschaft - Bauschäden und -sanierung - Bauphysik
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Bau- und Gebäudewirtschaft - Energetische Sanierung
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Bau- und Gebäudewirtschaft - Energetische Sanierung - EneV
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Niederlassungen
Schaltfläche
Browser URL 100x70 Zweigstelle Berlin
Asset
Frau Wiese beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Frau Wiese
beantwortet gerne Ihre Fragen und freut sich auch über Ihre Anregungen.
Tel. +49 (0) 201 1803 1
Fax +49 (0) 201 1803 346
information@hdt-essen.de
Veranstaltung empfehlen
Seite drucken
iCal-Export
Folgen Sie uns auf
Weitere Infos ...
1